Der Weg zu achtsamer Kommunikation:
Konflikte lösen, Beziehungen vertiefen

Kommunikations- und Konflikte-Workshop

  • Stress und Streit mit dem Partner? Beziehungs- Dauer- Konflikt?

  • Schlechte Luft und Laune machen dir und euch das Leben schwer?

  • Viel zu viel wird tot geschwiegen oder unter den Teppich gekehrt, darf einfach nicht offen angesprochen werden?

  • Viel zu viel Traurigkeit, Frustration und Sprachlosigkeit, Funkstille oder Herumgebrülle?

 

7 einfache Schritte,

  • mit denen du deinen Konflikt klären und deine Kommunikation revolutionieren kannst,
  • mit denen du deinen Beziehungskonflikt und eure Kommunikation verändern kannst und
  • die dir Klarheit bringen werden, warum du in einem Streit und Konflikt emotional so aufgewühlt bist und wie du dich selber wieder einfangen kannst.

 

Nimm an diesem Online-live-Workshop teil und
erfahre, wie Du Deine individuelle Lösung für Deine Liebesbeziehung und eure ewig schwelenden und belastenden Konflikte finden kannst.

Wenn Du Deine Beziehung retten willst, investierst Du in Dich.

Am besten jetzt!

 

Wenn ihr eure Kommunikation dauerhaft verbessern und eure Konflikte anders austragen wollt, nämlich auf eine konstruktive Art und Weise, bei der ihr beide euer Gesicht wahren könnt und euch mit Wertschätzung begegnet, dann…

 

Eine Liebesbeziehung braucht

einen gesunden Rahmen und wird von zwei Menschen aktiv gestaltet. Um eine Veränderung herbeizuführen, ist mindestens einer aus der Beziehung nötig, der die Veränderung dann in die Beziehung hineinbringt. Es ist jedoch auch möglich, dass direkt beide diese Veränderung wünschen und sich um das Thema gemeinsam kümmern wollen.
Wenn du ab jetzt deine Beziehung bewußt, achtsam und auf eine sehr gesunde Weise führen willst, dann melde dich unbedingt an.

Eine Liebesbeziehung braucht

Einfühlungsvermögen:
für sich selbst,
für die gesamte Situation,
für den Partner. 

Wenn du verstehen willst, warum du oder dein Partner oftmals so heftig an einander geratet und sogar ausrastet.
Was du tun kannst, damit sich das verändert und ihr stattdessen die Liebe lebt, die ihr für einander habt, dann melde dich unbedingt an.

Eine Liebesbeziehung braucht

eine funktionierende Kommunikation im Alltag und

erst recht in der Krise und im Konflikt. 

Wenn es dir wichtig ist, zu erfahren, was es für Schritte braucht, um nicht nur die Kommunikation zwischen euch radikal zu verbessern, sondern eurer komplettes Zusammenleben, dann melde dich unbedingt an. 

Eine Liebesbeziehung braucht

Raum und Zeit, um zu gedeihen:
Erfüllte, glückliche Zeit.

Zweizeit.

Wenn es dir wichtig ist zu erfahren, wie du diesen Raum und diese Zeit öffnen und halten kannst, und zwar tags wie nachts, dann melde dich unbedingt an. 

Hier erfährst Du, wie Du Eure vielleicht mittlerweile als schwierig erlebte  Beziehungsdynamik durchbrechen und verändern kannst.

Du erfährst insbesondere:

  1. Warum dich der ständige Streit lähmt und deine ganze Lebensenergie auffrisst.
    Hier erfährst du, wie du Krisen und Konflikte fortan ruhig und gelassen meistern kannst.
    (Auch wenn du jetzt glaubst, dass du das nie könntest)
  2. Warum du dich in deiner Beziehung verloren hast und dir die Nähe zu deinem Partner fehlt. 
    Hier erfährst du, wie du wieder mit dir selbst in Verbindung kommst, Nähe zu deinem Partner herstellst und dich gelöst und liebevoll in deiner Beziehung bewegst.
    (Auch wenn du schon lange die Hoffnung  auf Veränderung aufgegeben hast)
  3. Warum du dich in Deiner Beziehung klein und abgewertet und nicht wahrgenommen erlebst.
    Hier erfährst du, wie du für dich stark und sichtbar eintrittst und Deine Beziehung in Balance bringst.
    (Auch wenn du jetzt gerade mutlos und frustriert bist und dich noch unfähig dazu fühlst)
  4. Warum dein Beziehungsalltag tagsüber und auch nachts grau und farblos geworden ist und du die Liebe nicht mehr spürst und nichts mehr bei dir und euch prickelt.
    Hier erfährst du, wie du selber wieder Farbe in dein und euer Leben bringst, konsequent deinen Herzensweg gehen kannst und mühelos deine  Beziehung aus der Fülle Deines Herzens heraus feierst.
    (Selbst wenn dein Herz sich gerade versteinert anfühlt und du glaubst, dass für eure Liebe jede Hilfe zu spät kommt)
  5. Warum ihr keine Kraft mehr für einander habt, es zwischen Euch nichts mehr zu sagen gibt, zu viele Tabu Themen bei Euch tot geschwiegen werden und du dich ausgetrocknet, energielos und mürbe fühlst.
    Hier erfährst du, wie du wieder in einen guten Fluß kommst, wieder  emphatisch sprechfähig wirst und deine Beziehung erfüllt gestalten kannst.
    (Auch wenn du dir beim besten Willen nicht vorstellen kannst, dass in deinem Beziehungsleben noch Wunder geschehen)

 

Hier bist Du richtig, wenn Du 

schon lange an deinen Beziehungsthemen leidest und nach einem rettenden Strohhalm suchst, denn hier bekommst du ein tragfähiges Rettungsboot und eine Anleitung, mit der du sogar euer Beziehungsboot neu aufbauen oder sehr gut ausbessern kannst.

Hier bist Du richtig, wenn Du 

spürst, dass es bei euch in der Beziehung für dich so nicht weiter gehen kann und du nun endlich Lösungen finden und umsetzen willst, die wirklich was bei dir und euch verändern und dauerhaft funktionieren!

Hier bist Du richtig, wenn Du 

erleben willst, dass es bei dir mal so richtig „Klick“ macht und du endlich verstehen kannst was bei euch eigentlich los ist und wie die Kuh vom Eis geht.

 

Hier bist Du richtig, wenn Du 

deinem eigenen inneren Instinkt folgst und deinen eigenen Herzensweg gehst und darin Unterstützung willst, denn hier geht es sehr viel ums in sich hinein Spüren. In Achtsamkeit.

Hier bist Du richtig, wenn Du 

deinen Partner von ganzem Herzen im Grunde genommen innig liebst und spürst, dass er der Richtige für dich ist.
Gleichwohl verzweifelst du jedoch oftmals  seiner und deiner Art, wie ihr euch im Streit zu einander verhaltet.
Doch du bist oftmals völlig ratlos und hilflos, und weißt nicht, wie du damit gut umgehen kannst.

Hier bist Du richtig, wenn Du 

vor allem spürst, dass das eure Kommunikation ein altes Familienthema bei dir oder deinem Partner oder bei euch beiden sein könnte, das dir in der ganzen Dynamik aber noch unklar ist.

Hier bist Du richtig, wenn  

es dir wichtig ist, dein Leben und vor allem deine Liebesbeziehung liebevoll und achtsam zu gestalten und fortan dafür zu sorgen, dass auch du liebevoll und achtsam behandelt wirst.

Hier bist Du richtig, wenn Du 

offen bist für Selbsterfahrung durch Achtsamkeit, Körperübungen, Meditation, kleine erlebnispädagogische Spiele und Übungen und viele andere Möglichkeiten, sich selber näher kennen zu lernen.

Hier bist Du richtig, wenn Du

wirklich einen wirkmächtigen Weg suchst, ab sofort was anders zu machen, und nachhaltig in die Veränderung zu gehen, wobei du selber für dich definierst, was das konkret für dich ist.

Hier bist Du richtig, wenn Du 

für eure  Kinder ein gutes Vorbild sein und alles versucht haben willst, um die Beziehung zu retten.

Hier bist Du jedoch auch richtig,

um zu erkennen, wo deine persönlichen oder auch die Beziehungsgrenzen sind und wann es besser sein könnte, die Grenzen des Machbaren zu erkennen und auszuloten und die Beziehung zu beenden. 

Du steckst wahrscheinlich in der tiefsten Krise Deiner Beziehung. Bis jetzt war es sehr schwer für Dich, weil du so vieles alleine mit dir ausgehandelt hast und dich oftmals verzweifelt und alleine gefühlt hast.

Ab jetzt liegt die Lösung direkt vor Dir!
Pack es also an! 

Du kannst an diesem Workshop nur dann teilnehmen, wenn du dir zutraust, dich selber zu reflektieren und deine Situation zu verstehen und zu verändern. 

Sei dabei, wenn du dich zwar belastet aber ansonsten seelisch gesund und in der Lage fühlst, dich mit dir selber und deinem Kommunikations- und Konfliktthema zu beschäftigen. 

Sei dabei in diesem Workshop, der

  • für Einzelteilnehmer:Innen und
  • gesondert auch für Paare angeboten wird.

Wähle auf der Buchungsseite das entsprechende Angebot.

Über mich:

Darf ich mich vorstellen?

Ich bin

Evelyn-Susanne Steindor-Schmidt

Ich habe meine berufliche Kernkompetenz

seit 1995 auf dem Gebiet der Kommunikation, des Konflikts sowie der Beziehungskrise in allen Beziehungsstadien.

Ich bin

Life- und Paarcoach sowie Mentorin für achtsame Beziehungskultur.
Ich arbeite mit Einzelpersonen wie auch mit Paaren und ganzen Familien.

Ich bin

Mediatorin, Traumafachberaterin, Entspannungsfachfrau, psychologische Beraterin und Seele-Sorgerin und Vieles, Vieles mehr.

Ich bin 

mehrfach zertifizierte Gruppenleiterin seit 2005.

Ich war

bis zu meinem Burnout  Familienfachanwältin und Familienmediatorin in eigener Kanzlei.
In 2015 habe ich meine Anwaltstätigkeit endlich aufgegeben, um nur noch psychologisch ganzheitlich beratend tätig zu sein. 

Ich bin

fast 40 Jahre verheiratet und über 43 Jahre in fester Beziehung mit meinem Mann.

Ich bin

Mutter von 4 erwachsenen Kindern und habe drei Enkelkinder. 

 

So verstehe ich meine Arbeit und Tätigkeitsgebiete: 

Durch meine einzigartige Kombination von

  • Achtsamkeit,
  • Persönlichkeitsentfaltung,
  • Analytik,
  • Paarberatung,
  • Energiearbeit und
  • Kommunikation

ebne ich einen wirkmächtigen Weg, der Frauen und Paare darin unterstützt, ihrer Beziehung neues Leben einzuhauchen. 

Für jeden Menschen hält das Leben Wunder bereit:

Ich unterstütze dabei, dass jede Frau, jeder Mann und jedes Paar diese Wunder für sich selber entdecken und bewirken kann und die Liebe lebt, die das Leben für sie bereit hält.

 

Mein Motto

Es geht um Dich, Deine Beziehung, Dein Glück und Du bist die Hauptperson in Deinem Leben.
Nur Du allein entscheidest, was Du willst und wie Du Dein Leben gestaltest.
Ich stelle Dir all meine Erfahrung zur Verfügung, damit Du schnell an Dein Ziel kommst, denn ich will Dich lachen und feiern sehen!
Previous slide
Next slide

Ich begleite Menschen durch alle ihre Beziehungsstadien, die ich so umschreibe:

„Wir wollen unsere Beziehung von Anfang an glücklich gestalten und uns gemeinsam von Anfang an entwickeln und unsere Beziehung bewußt gestalten.“ 

„Es könnte bei uns besser laufen“

„Wir stecken in einer ernsthaften Beziehungskrise“

„Unsere Beziehung ist im Grunde genommen vorbei und gleichwohl finden wir keinen Abschluß“

„Wir wollen uns bewußt in Freundschaft trennen und alles in Ruhe und Besonnenheit regeln“

„Mein(e) Partner(In) hat mich verlassen und ich habe nichts von der Krise mitbekommen, und muss nun einen Weg finden, damit fertig zu werden.“

Ich weiß aufgrund meiner langjährigen Berufserfahrung, dass es für viele Beziehungen leider zu spät ist, um sie zu reanimieren. Das liegt daran, dass es keine rechtzeitigen ernsthaften Rettungsversuche gibt. 

Ich helfe

insoweit dabei, aus unseligen Dämmerzuständen herauszufinden und überfällige Entscheidungen zu treffen, entweder die Beziehung nun wirklich auf eine lebendige Art weiterzuführen oder sich zu trennen und einen Neuanfang zu wagen.

Ich verbinde

alle meine Kompetenzen im Feld der Beziehungs- und auch der Trennungsbegleitung.
Wenn Paare sich trennen wollen oder bereits getrennt sind und dies auf eine bewußte und achtsame Art geschehen soll, sind sie bei mir richtig!

Hier kommen meistens die Partner zu mir, die verlassen worden sind. Oftmals ist bereits eine neue Partnerin vorhanden und all das will erst einmal emotional verdaut werden.

Das Leben nimmt sich oftmals Vorrang.

Insoweit können wir die Uhr nicht zurück drehen, jedoch die Gegenwart so gut es geht gestalten.

Und: Es geht alles, was wir bewußt tun, deutlich besser und einfacher. 

Eine bewußte und achtsame Kommunikation

wird in allen Phasen der Liebesbeziehung dringend benötigt, erst recht, wenn diese bereits in Schieflage ist oder schon nicht mehr besteht. 

Eines meiner vielen Spezialfelder ist

die Begleitung von Einzelpersonen und Paaren im Fall der Untreue. Sie ist der Hauptgrund von Beziehungskrisen und Trennungen. Ein konstruktiver Umgang und eine sorgfältige Aufarbeitung kann dazu beitragen, die Beziehung zu erhalten, soweit dies von beiden gewünscht ist. 

Professionelle Begleitung  kann helfen, einen Trennungsschmerz besser und schneller zu verarbeiten und vorwärts zu schreiten.

Ein weiteres Themenfeld,

an dem Liebesbeziehungen immer wieder erschüttern und unnötigerweise auch scheitern, ist der Zeitstress.

Weitere Themenfelder

Ich kenne mich in mindestens 20 weiteren großen Beziehungskrisen-Themenfeldern aus und habe hier Unterstützungs- und Lösungsmöglichkeiten parat. 

Nähe <-> Distanz

Ich kenne mich sehr gut aus in der Nähe- Distanz- Verstrickung und mit Paaren.

All diese Themenfelder prägen natürlich den Kommunikationsstil stark mit und deshalb ist es sehr hilfreich, wenn man einander verstehen will, sich damit individuell zu beschäftigen.

Meine Angebote

Mein Beratungsangebot

  • ist ganzheitlich aufgebaut als Online-Coaching-Programm mit der gesondert buchbaren Möglichkeit diskreter persönlicher Gespräche per Zoom,
  • findet insgesamt online statt als Live-Treffen per Zoom oder als automatisierte Programme und Kurse,
  • zudem gibt es Mischformen aus Live-Elementen und vorgefertigten Videos.

Grundsätzlich beziehen sich meine Coaching-Angebote auf folgende Themengebiete:

  1. Kommunikation, Konfliktkompetenz,
  2. Stabilisierung,
  3. Selbstfürsorge,
  4. Achtsamkeit,
  5. Herzensweg,
  6. transgenerationale Weitergabe von belastenden Familienthemen,
  7. Biografiearbeit und Paarbiografiearbeit,
  8. Sexualität, Intimität,
  9. Lebensumbrüche,
  10. alternde Paare,
  11. Spezialgebiet Untreue und die Möglichkeit des Bleibens trotz Untreue und Aufarbeitung,
  12. Beziehungsgestaltung,
  13. Entscheidungshilfe Bleiben/Gehen,
  14. Herzgespräche, Herzensanliegen,
  15. Erstellung einer Zukunftsvision als Einzelperson und als Paar: Paarplan ins Glück!
  16. Beziehungsbegleitung in allen Beziehungsstadien!
  17. Trennungsbegleitung in Form von Unterstützung gesunder und bewußter Verarbeitungsprozesse und Einbeziehung meines großen Wissens rund ums Rechtliche
    (Keine Rechtsberatung, wohl aber allgemeine Erklärungshilfe!)
  18. Vermittlung von konkret wichtigem Hintergrundwissen rund um die hier aufgeführten
    Punkte von 1-17 im Wege der Psychoedukation.
  19. Auseinandersetzung mit der eigenen Situation anhand von Impulsfragen und gegebenenfalls Übungen und Hausaufgaben zu Punkten 1-17.

Ein konstruktiver Umgang über Kommunikation und Konfliktkompetenz ist in allen Stadien der Liebesbeziehung dringend notwendend und hilfreich.

 

Dieser Kommunikations- und Konflikte-Workshop

  • ermöglicht es, jegliches Beziehungsthema mit einzubringen und konkret daran zu arbeiten. Er wird gerade durch das Einbringen der eigenen Themen lebendig.

Der vorliegende Konflikte Workshop

  • findet grundsätzlich in einer Gruppe online live per Zoom ohne Aufzeichnung statt.
  • lebt von der vertrauensvollen Zusammenarbeit und den von den TeilnehmerInnen eingebrachten persönlichen Themen.

Zusatzangebote: 

Achtung: Die nachfolgenden Angebote sind NICHT im angebotenen Workshop-Preis enthalten!

    1. Workshop-begleitend und -vertiefend biete ich Einzelpersonen ebenso wie Paaren und Familien 1:1 oder 1:2 Coachings bei gesonderter Berechnung an. Speziell in den Workshop-Phasen bestehen Möglichkeiten, im Rahmen zeitlicher Verfügbarkeit, solche Gespräche zeitnah gesondert hinzu zu buchen.
    2. Es wird Gruppen-Sprechstunden geben, die du bei Bedarf zukünftig als ehemalige TeilnehmerIn kostenpflichtig gesondert buchen kannst. Informationen hierzu kommen ausschließlich per mail.

Ich bin selber seit fast 40  Jahren verheiratet und habe vier mittlerweile erwachsende Kinder. Ich war immer berufstätig und kenne alle Höhen und Tiefen sowohl aus Beraterinnen-Sicht als auch aus eigener Betroffenheit.

Ich habe unzähligen Menschen dabei geholfen, ihre Krisen zu meistern und habe selber immer wieder heftigste Krisen erlebt und konstruktiv gestaltet. 

Das Wohl der Frauen und Paare liegt mir besonders am Herzen. Ich helfe gerne dort, wo dies noch möglich und gewünscht ist, die Beziehung nicht nur zu retten, sondern auf ein ungeahnt neues Niveau zu bringen, denn das Leben darf ab jetzt ruhig leichter gehen und Freude bereiten!

Und: Wenn beide es wünschen, dann hat die Beziehung eine reale Chance – egal wie schlimm es um sie bereits bestellt ist.

Erfahre,

  • wie Du nun zügig Deinen Herzensweg gehen und deiner Liebe neue Lust und Leidenschaft und neues Leben einhauchen kannst. 
  • wie ihr nun auch als Paar euren gemeinsamen Herzensweg gehen und gestalten könnt.

Rahmenbedingungen:

Was erwartet dich? 

Ein interaktives Intensivprogramm, das auf Selbsterfahrung basiert. Es geht um Achtsamkeit und um das Hineinspüren, die Verbindung mit deinen Gefühlen, emotionalen Zuständen, Körperempfindungen und deiner Intuition. 

Du erfährst konkret Wissenswertes zum Thema Kommunikation und Konflikt, und wirst dich schwerpunktmäßig die ganze Zeit mit deinem eigenen mitgebrachten Thema beschäftigen und Gelegenheit haben, die Schritte der achtsamen Kommunikation direkt in deiner konkreten Situation auszuprobieren.

Du wirst über den Gruppenkontext auch mit den Themen der anderen Teilnehmer:Innen in Kontakt sein, da alle ein eigenes konkretes Beziehungsthema mitbringen und wir alle miteinander im Gruppengespräch sein werden und voneinander viel lernen können.

Es gibt die Möglichkeit, sich in und zwischen den Sitzungen in Einzelarbeit intensiv mit konkreten Impulsen zu befassen, die Ergebnisse dann in Zweier- oder Dreier-Gruppen online zu besprechen und anschließend in der Großgruppe die darauf fußenden Erkenntnisse zu teilen. 

Es versteht sich von selbst, dass ein Workshop nicht dazu geeignet ist, ein schwieriges Thema komplett durchzusprechen und zu klären. Das würde komplett den Rahmen sprengen und ist einer intensiven Klärung in einem diskreten 1:1 Coaching vorbehalten, das gegebenenfalls gesondert bei mir gebucht werden kann.

Dieser Workshop ist ein erster sehr wichtiger Beitrag in eine konstruktive Richtung. 

Der Workshop ermöglicht dir eine ganz neue Sichtweise auf dich und dein Beziehungsthema und zeigt dir anhand deines konkreten Beispiels auf, wie eine Lösung für dich möglich sein könnte, denn du wirst die Möglichkeit haben, hier in die einzelnen 7 Schritte der achtsamen Kommunikation für dich hinein zu spüren und deinen Lösungsweg selber zu finden.

Du benötigst neben den ca 14 Stunden Workshop-Dauer zusätzlich freie Zeit, um die Impulse für dich in Ruhe durcharbeiten zu können und um mit anderen Teilnehmer:Innen aus dem Programm im zusätzlichen Gesprächsaustausch zu sein und vor allem mit deinem Partner täglich zu sprechen. 

Was bekommst du für dein Geld?

  1. Online- Live- Kommunikations- und Konflikteworkshop bestehend aus insgesamt ca.14 Zeitstunden. Die Einzelheiten entnehme bitte der Buchungsseite. Das Ende ist in der Regel variabel und es kann sein, dass es schon mal länger dauert. 
  2. Du bekommst täglich einen Zoom- Link per email übersandt, mit dem du an der Veranstaltung teilnehmen kannst. Du brauchst dafür eine funktionierende online- Verbindung durch einen Laptop oder gutes Handy sowie einen kostenfreien Zoom- und Whats- App Zugang, den du einige Tage vor Start bereits installiert und getestet haben solltest. 
  3. Du gehst kein Risiko ein, denn du kannst nach der ersten Pause bzw Einheit noch zurück treten, und bekommst dann dein Geld zurück.
  4. Es ist hilfreich, dass du ein konkretes Kommunikations- oder Konfliktthema aus deiner Liebesbeziehung mitbringst, um selbständig daran zu arbeiten und es zu entwickeln.
  5. Ich bemühe mich, in diesem Workshop punktuell auf die einzelnen Fragen und Anliegen einzugehen und die mitgebrachten individuellen Situationen so gut es geht einzubinden, soweit sie für alle Teilnehmenden von Interesse sind. Die Entscheidung darüber liegt alleine bei mir, da ich für die Einbindung der Themen ins Gesamtkonzept verantwortlich bin und den Zeitrahmen sowie das Gesamtkonzept im Auge behalten muss. 
  6. Dieser Workshop lebt von deiner aktiven Mitarbeit und dem Einbringen eigener Themen sowie denen der anderen TeilnehmerInnen. Insoweit ist ein achtsames und rücksichtsvolles Miteinander nötig. Hier kann perfekt intensiv dieses neue  Miteinander eingeübt werden. Mit deiner Anmeldung verpflichtest du dich dazu, diskret mit den Inhalten umzugehen, die dir zuteil werden, und auch über diesen Workshop hinaus absolutes Stillschweigen darüber zu bewahren. Dies gilt selbst dann, wenn du nach einem Abend deine Buchung widerrufst.
  7. Es wird eine Whats App Gruppe geben zum zusätzlichen Austausch außerhalb der Kurszeiten während der Woche und zum schnellen Fließen von Informationen. Dafür benötige ich mit Anmeldung deine aktuelle beste Handynummer.

Wissenswertes, Antworten auf häufig gestellte Fragen:

Ja, du kannst alleine mitmachen, denn so ist der Workshop -so wie fast alle meiner Programme und Kurse- konzipiert.

 

Die Impulse, die du von mir bekommst, wirken in dir und werden deshalb schon die Beziehung automatisch verändern und die Energie bei dir und zwischen euch sofort verändern. Du hast zudem die Möglichkeit, deinen Partner indirekt mit einzubeziehen. Alle Impulse sind entsprechend konzipiert. Wenn dein Partner direkt mitmachen will, so ist das auch möglich. Dies würde ich allerdings gerne zuvor wissen, damit ich mich darauf vorbereiten kann. Im normalen Konflikteworkshop muss er sich ganz normal seinen Platz buchen.

 

Ja, gerne, weil ihr hier eure Konflikte besser verstehen und klären könnt. Und ja, es fallen für jeden von euch die vollen Workshop- Kosten an, da die Plätze begrenzt sind und jeder sein eigenes Thema und seine eigene Sichtweise mitbringt.

 

Du kannst online nur teilnehmen, wenn du einen Laptop oder ein sehr gutes internetfähiges Handy hast. Du benötigst einen kostenfreien Zoom Account, den du dir im Vorfeld einrichten müsstest. Bitte lasse mich rechtzeitig vor der Veranstaltung wissen, ob du einen Technik-Test mit mir wünscht oder ob du noch Hilfe beim Einrichten und Anwenden von Zoom benötigst, damit ich dir die nötigen Infos vorab zur Verfügung stellen kann. Kommt ihr als Paar, so ist es hilfreich, dass jeder von euch einen eigenen Laptop bzw Rechner hat. Die Teilnahme über Handy ist möglich, aber unpraktisch, da die Folien und Präsentation dann kaum erkennbar sein dürften. Du brauchst zudem Whats App.


 

Aus diesem Grund findet der Workshop als Live Zoom Meeting statt. Wir werden uns bei Kauf und auch noch mal persönlich zu Beginn der Veranstaltung alle zu absoluter Diskretion und sensiblem Umgang miteinander verpflichten. Zudem verpflichtet sich jede TeilnehmerIn bereits bei Buchung zu absoluter Verschwiegenheit. Das ich selber verschwiegen bin, versteht sich von selbst.

 

Nein. Es wird keine Aufzeichnung geben, denn es ist eine Live Veranstaltung, die davon lebt, dass es ein einmaliges Ereignis ist, die von der Energie lebt, die dort entsteht. Wenn du nicht dabei sein kannst, dann melde dich im Vorfeld rechtzeitig ab. Sei bei allen Veranstaltungen pünktlich dabei, denn  wir werden pünktlich anfangen.

 

Es ist so, als ob du zu mir in meine Praxisräume kommst und weißt, dass dort eine Gruppe von Menschen sein wird, die du noch nicht kennst. Im Zoom Meeting musst du deshalb sowohl deinen Ton als auch das Video die ganze Zeit angeschaltet lassen, damit wir alle uns als Gruppe sehen können. Du wirst schnell merken, dass es total gut tut, als Gruppe in diesem Themenbereich unterwegs zu sein.
(Melde dich erst gar nicht an, wenn das für dich ein Problem ist. Buche dir dann lieber ein deutlich teureres 1:1 oder 1:2 exklusiv bei mir im Rahmen meiner Verfügbarkeit.)
Ohne Bild und Ton kannst du leider nicht teilnehmen. 

 

Ich biete dir an, nach der ersten Pause am ersten Abend auszusteigen und werde dir dann den Teilnehmerbeitrag erstatten. Du gehst also kein Risiko ein. 

 

Nein. Genau das tue ich nicht. Ich biete dir kein „one size fits all“ an, sondern nenne dir alle Zutaten, aus denen du selber deine Kommunikations- und Konfliktkompetenz- Mahlzeit  zubereiten kannst.

  • Du wirst plötzlich relevante Zusammenhänge konkret sehen können und selber entscheiden, wie du damit umgehen kannst. 
  • Du bekommst für jeden Schritt von mir Impulse, die du für dich durchdenken und durchfühlen kannst. 
  • Ob und in welcher Form und vor allem wann du etwas auf welche Weise umsetzt, das liegt ganz bei dir und das Gelingen ist natürlich von der zwischen euch bestehenden Dynamik abhängig. 
  • Du wirst auf jeden Fall am Ende dieses Workshops deutlich mehr innere Klarheit haben und wissen, was du tun kannst, um deine und eure Kommunikation dauerhaft zu verändern und somit auch die Dynamik zwischen euch. 

 

Das kann ich dir nicht sagen, weil es höchst individuell ist. Konfliktklärung ist ebenso wie achtsame Kommunikation ein Weg, den man gehen kann, um das Liebesleben gemeinsam bewusst und achtsam zu gestalten.
Sie führt dazu, sich selbst und den Partner besser und besser kennen zu lernen und somit der Beziehung mehr Tiefe und Verbindung zu geben.
In diesem Workshop wird ganz solide eine Grundlage gelegt für einen sich daran anschließenden, jedem Menschen grundsätzlich möglichen Weg. Dieser Workshop ist eine sehr gute Möglichkeit, für sich einen konkreten Konflikt zu klären und entsprechende intensive Gespräche von Herz zu Herz mit dem Partner vorzubereiten.

 

Du kannst ein 1:1 oder gemeinsam mit deinem Partner ei 1:2 bei mir buchen und dich auf die Warteliste für den nächsten Workshop setzen lassen. Dort kannst du auch angeben, ob du spontan einspringen willst falls jemand kurzfristig absagt. Nach einem kurzen Kennenlerngespräch können wir auch klären, ob dir mein automatisiertes, umfangreiches Beziehungsprogramm oder auch das automatisierte Trennungsprogramm dir helfen könnte, die Wartezeit bis zum nächsten Workshop zu verkürzen. 

 

Nein, denn du bekommst über die emails täglich den Link zum Meeting. Über die täglichen begleitenden mails gibt es zudem gegebenenfalls noch wichtige Zusammenfassungen oder ergänzende Infos.

 

Ja. Allerdings nur am Rande. Wer Interesse an einer weiteren Zusammenarbeit hat, bekommt die Möglichkeit, in einem speziellen weiteren Gruppentermin oder in einem kurzen persönlichen Gespräch, Näheres konkret zu klären. In diesem zusätzlichen Gespräch geht es dann ausschließlich um Fragen, die in Zusammenhang mit der weiteren Zusammenarbeit stehen.

 

Du wirst, wenn du hier auf eines der vielen markierten Felder klickst, auf meine Verkaufsseite geleitet. Dort kannst du dir deinen Platz sichern. Falls die Höchstteilnehmerzahl von 12 TeilnehmerInnen bereits erreicht ist, bekommst du die Möglichkeit, dich auf eine Warteliste setzen zu lassen.

Ich werde dir dann eine Bestätigungsmail zukommen lassen und dir einen Fragebogen übersenden, den du mir gerne vorab zurückschicken kannst. So kann ich mich auf dich und den Workshop besser vorbereiten. Dieser Fragebogen ist jedoch freiwillig. Du musst ihn nicht ausfüllen, wenn du nicht magst.

Ich werde dich dann in die WhatsApp Gruppe einladen. Die Teilnahme in dieser Gruppe ist sinnvoll, da ich darüber auch zwischendurch auf konkrete Fragen im Rahmen der Möglichkeiten eingehen kann. Hierfür benötige ich deine Handynummer und du benötigst Whats App.

 

Nein, das ist leider nicht möglich. Solltest du in psychologischer oder psychiatrischer Behandlung sein oder traumatisches schockhaftes Konflikterlebnis haben, ist dieser Workshop für dich leider nicht geeignet, weil diese ein Kleingruppenangebot ist. Solltest du an einer Zusammenarbeit mit mir gleichwohl interessiert sein, so buche dir ein kurzes Kennenlerngespräch oder direkt ein 1:1 mit mir. Wir schauen dann, was in welcher Form möglich ist und für dich und euch Sinn machen kann. 

 

Ich weise darauf hin, dass ich keine Therapeutin oder Psychologin bin, sondern psychologische Beraterin und Mediatorin sowie Kommunikationsfachfrau. Dem entsprechend findet hier keine Therapie statt sondern Kommunikations- und Konfliktcoachig. 

Die Links zu den gesondert buchbaren 1:1 und 1:2 Gesprächen versende ich auf Anfrage.